Darmowa dostawa dla wszystkich zamówień powyżej 500 zł

Witamy w naszym nowym sklepie!

Datenschutz‐Bestimmungen

Der Online‐Shop von Spadiora.pl unter https://spadiora.plwird von SuperStyler GmbH. betrieben. Chodkiewicza 6/61, 02–593 Warschau, eingetragen in das vom Bezirksgericht geführte Unternehmerregister für der Hauptstadt Warschau in Warschau, XIII. Handelsabteilung des Nationalen Gerichtsregisters unter der Nummer KRS 0000784271, NIP: 5213864968, REGON: 383222301, der der Administrator Ihrer Daten ist.

  1. SuperStyler GmbH. verarbeitet die Daten, um: die Möglichkeit zu haben, ein individuelles Konto des Kunden auf der Website https://spadiora.pl zu erstellen, einen Kauf‐ und Verkaufsvertrag abzuschließen, eine Einigung zwischen dem Käufer und SuperStyler Sp z oo zu erzielen und gekaufte Produkte zu liefern unter Nutzung der Möglichkeit des Rücktritts des Kunden durch den Vertrag.
  2. Wenn der Kunde dem NEWSLETTER beigetreten ist, hat SuperStyler GmbH. verarbeitet die Daten des Benutzers, um ihm Informationen über das Erscheinen neuer Produkte im Online‐Shop zu senden.
  3. SuperStyler GmbH. verarbeitet die folgenden personenbezogenen Daten: Vor‐ und Nachname des Kunden sowie E‑Mail‐Adresse (um ein individuelles Konto zu erstellen und sich im Geschäft https://spadiora.pl anzumelden), Vor‐ und Nachname, Adresse, an die die Lieferung erfolgen soll, Kontaktnummer (zum Zwecke der Übergabe an den Spediteur, damit dieser über die Zustellung des Pakets informieren kann) und E‑Mail‐Adresse (um Informationen zum Versand des Pakets oder Kontakt bei Problemen mit der Bestellung zu senden).
  4. Wenn sich der Kunde über die Ware beschwert und die Reklamation vom Verkäufer positiv bewertet wurde oder der Kunde vom Vertrag zurücktritt, hat SuperStyler Gmbh. fragt nach der Bankkontonummer, auf die das Geld zurückerstattet werden soll.

Cookie‐Politik

  1. Cookie‐Dateien (sogenannte „Cookies”) sind IT‐Daten, insbesondere Textdateien, die auf dem Endgerät des Website‐Benutzers gespeichert werden und für den Zugriff auf die Seiten der Website verwendet werden. Cookies enthalten normalerweise den Namen der Website, von der sie stammen, die Speicherzeit auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
  2. Das Unternehmen, das Cookies auf dem Endgerät des Website‐Benutzers platziert und Zugriff darauf hat, ist der Betreiber und Eigentümer der Website.
  3. Cookies werden für folgende Zwecke verwendet: 
    1. Anpassen des Inhalts der Webseiten an die Vorlieben des Benutzers und Optimieren der Nutzung von Websites; Diese Dateien ermöglichen es insbesondere, das Gerät des Website‐Benutzers zu erkennen und die Website ordnungsgemäß anzuzeigen, die auf seine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
    2. Erstellen von Statistiken, die helfen zu verstehen, wie Website‐Benutzer Websites verwenden, wodurch ihre Struktur und ihr Inhalt verbessert werden können;
    3. Aufrechterhaltung der Sitzung des Website‐Benutzers (nach dem Anmelden), dank derer der Benutzer das Login und das Passwort nicht auf jeder Unterseite der Website erneut eingeben muss;
  4. Die Website verwendet zwei grundlegende Arten von Cookies: Sitzungscookies und dauerhafte Cookies. Sitzungscookies sind temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden, bis sie sich abmelden, die Website verlassen oder die Software (Webbrowser) ausschalten. Permanente Cookies werden auf dem Endgerät des Benutzers für die in den Cookie‐Dateiparametern angegebene Zeit oder bis zum Löschen durch den Benutzer gespeichert.
  5. Die folgenden Arten von Cookies werden als Teil der Website verwendet: 
    1. „Notwendige” Cookies, die die Nutzung der auf der Website verfügbaren Dienste ermöglichen, z. B. Authentifizierungscookies, die für Dienste verwendet werden, für die eine Authentifizierung auf der Website erforderlich ist;
    2. Cookies, die zur Gewährleistung der Sicherheit verwendet werden, z. B. zur Aufdeckung von Betrug im Bereich der Authentifizierung auf der Website;
    3. „Leistungs” ‑Cookies, die das Sammeln von Informationen über die Nutzung der Webseiten ermöglichen;
    4. „Funktionale” Cookies, die das „Erinnern” an die vom Benutzer ausgewählten Einstellungen und das Personalisieren der Benutzeroberfläche ermöglichen, z. B. in Bezug auf die ausgewählte Sprache oder Region des Benutzers, die Schriftgröße, das Erscheinungsbild der Website usw.;
  6. In vielen Fällen ermöglicht die zum Surfen auf Websites verwendete Software (Webbrowser), dass Cookies standardmäßig auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Die Benutzer der Website können ihre Cookie‐Einstellungen jederzeit ändern. Diese Einstellungen können insbesondere so geändert werden, dass die automatische Verarbeitung von Cookies in den Webbrowser‐Einstellungen blockiert wird oder über jede Veröffentlichung auf dem Gerät des Website‐Benutzers informiert wird. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Methoden des Umgangs mit Cookies finden Sie in den Einstellungen der Software (Webbrowser).
  7. Der Website‐Betreiber weist darauf hin, dass die Einschränkung der Verwendung von Cookies einige der auf der Website verfügbaren Funktionen beeinträchtigen kann.
  8. Cookies, die auf dem Endgerät des Website‐Benutzers abgelegt werden, können auch von Partnern verwendet werden, die mit dem Betreiber zusammenarbeiten.
  9. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie im Abschnitt „Hilfe” im Menü des Browsers.